FAQs

Welche Größen hat das Rowland Earthing Sheet?

Das Rowland Earthing-Bettlaken hat eine Einheitsgröße (90 cm x 280 cm) und ist für Einzel-, Doppel-, Kingsize- und Super-Kingsize-Betten geeignet.


Wir empfehlen generell, das Blatt in Längsrichtung zu montieren und ein Blatt pro Person zu haben, um maximalen Komfort und eine erhöhte Erdung zu gewährleisten. Bei Doppel- und Kingsize-Betten besteht eine weitere Option darin, die Lakenbreiten in der unteren Hälfte des Bettes anzubringen, sodass zwei Personen Kontakt mit dem Laken aufnehmen können.


Sie können Ihr Erdungslaken auch unter Ihr aktuelles Bettlaken legen und dies funktioniert gut, solange das bedeckende Bettlaken aus natürlichen Materialien wie Baumwolle oder Bambus besteht. 

Ist das Rowland Earthing Sheet für Kingsize- und Super-Kingsize-Betten geeignet?

Das Rowland Erdungslaken ist 90 cm x 280 cm groß und eignet sich für Einzel-, Doppel-, Kingsize- und Super-Kingsize-Betten. 


Wir empfehlen generell, das Laken der Länge nach anzubringen und ein Laken pro Person für maximalen Komfort und erhöhte Erdungsbelastung zu haben. Bei Doppel- und Kingsize-Betten ziehen es einige Leute jedoch vor, ein Laken über das Fußende des Bettes zu legen, so dass nur Ihre Füße und Unterschenkel Kontakt haben. Beide Optionen funktionieren gut und es ist eher ein Fall von persönlichen Vorlieben.


Wenn Sie zwei oder mehr Erdungsplatten bestellen, vergessen Sie nicht, den Rabattcode EARTHINGX2 an der Kasse zu verwenden, um 10 % Rabatt auf Ihre Bestellung zu erhalten.

Wie benutzt man das Rowland Erdungslaken?

Um Ihr Erdungsblatt zu erden, befestigen Sie das Kabel am Verbindungspunkt auf dem Blatt und stecken Sie den Erdungsstecker in die Buchse. Die Steckdose dient nur zur Erdung des Blechs und verbraucht keinen Strom. Das Rowland Earthing Sheet fungiert einfach als Verlängerungskabel, das die Energie der Erde nach innen bringt und es Ihnen ermöglicht, im Schlaf geerdet zu bleiben.

Verbraucht das Rowland Erdungslaken Strom?

Nein. Das Rowland Erdungsblech wird nicht mit Strom betrieben und kommt auch nicht mit Strom in Berührung. Das Blech wird nur mit dem Erdungspunkt der Steckdose verbunden, dem oberen Loch einer Standard-UK-Steckdose. Die anderen beiden Zinken sind aus Kunststoff und daher nicht leitend. Die Steckdose kann also jederzeit ausgeschaltet werden und das Blech verhält sich gleich.

Was ist der Unterschied zwischen dem Bio- und dem Original-Erdungsblatt?

Unsere Organic Earthing-Platte besteht aus 100 % Bio-Baumwolle und ist dadurch hochwertiger als unsere Originalversion. Biologisch angebaute Materialien sind auch aus mehreren Gründen besser für die Umwelt, über die Sie gerne auf unserer Website nachlesen können. In Bezug auf die Erzielung des Erdungseffekts leisten beide Versionen jedoch genau das gleiche und bieten daher beide die gleichen Vorteile.

Wie funktioniert das Rowland Earthing-Blatt?

Das Erdungsblech wird mit einem Kabel geliefert, mit dem Sie das Blech an den Erdungsanschluss einer Standardsteckdose anschließen können (dies ist der Erdungsstreifen oben und unten an der Steckdose). Mit diesem Kabel wird das Blech geerdet . Das Blech selbst ist mit einem reinen Silberfaden ausgekleidet, der das Material hochleitfähig macht und es ermöglicht, bei Kontakt mit dem Blech physisch geerdet zu werden. 


Es ist wichtig darauf hinzuweisen, dass das Blatt weder mit Strom betrieben wird noch mit Strom in Kontakt kommt. Der Stecker dient nur zum Anschluss an den Erdungspunkt der Steckdose und nicht an die stromführenden elektrischen Anschlüsse.  

Wenn Sie das Erdungslaken in eine Steckdose stecken, sind Sie schmutzigem Strom ausgesetzt?

Ein häufiges Missverständnis in Bezug auf die Erdungstechnologie besteht darin, dass beim Erden in Innenräumen durch Anschließen an eine Netzsteckdose „schmutziger Strom“ durch das Kabel zum Erdungsblech und durch Ihren Körper gelangt. Dies wäre jedoch unmöglich, da Erdungsprodukte, die an eine Steckdose angeschlossen sind, keinen Strom erhalten können, da sie nur an einen Erdungspunkt angeschlossen sind und nicht Teil eines geschlossenen Stromkreises sind, der für den Stromfluss erforderlich ist. Es kann keine „schmutzige Elektrizität“ durch das Erdungsblatt und dann durch den Körper fließen, da Sie nicht Teil eines geschlossenen Gleichstromkreises sind. Für eine detailliertere Erklärung finden Sie hier eine nützliche Ressource des Official Earthing Institute: http://www.earthinginstitute.net/wp-content/uploads/2018/10/beware-of-earthing-misinformation-2018.pdf

Muss ich mit dem Blatt nackten Hautkontakt herstellen?

Sie werden weiterhin durch Kleidung/Pyjamas geerdet, wenn diese aus natürlichen Materialien wie Baumwolle bestehen. Die Wirksamkeit wurde mit einem Multimeter nachgewiesen, das zeigt, dass eine starke Erdungsverbindung auch dann noch erreicht wird, wenn das Erdungstuch unter einem Baumwollbettlaken angebracht wird, auch mit einer zusätzlichen Schicht Kleidung/Pyjama, bevor die Haut erreicht wird. Darüber hinaus neigt die vom Körper erzeugte Wärme beim Liegen dazu, eine kleine Menge Feuchtigkeit und Feuchtigkeit zu erzeugen, die die Materialien mit Feuchtigkeit versorgt und die Verbindung zur Erde weiter stärkt.

Wie lange hält das Blatt? 

Solange die Wasch- und Pflegehinweise richtig befolgt werden, sollte das Laken bis zu drei Jahre oder länger problemlos halten. Schweiß und natürliche Hautöle können das Silber mit der Zeit manchmal trüben und die Leitfähigkeit verringern. Vieles davon kann jedoch verhindert werden, indem Sie das Erdungslaken unter Ihr aktuelles Bettlaken legen oder es regelmäßig waschen, genau wie Sie es mit einem normalen Baumwolllaken tun würden. Das Waschen entzieht dem Silber Körperschweiß und natürliche Hautfette und hält es leitfähig.

Gibt es eine Möglichkeit, dass ich einen Stromschlag erleide?

Nein, es ist wichtig zu wissen, dass das Erdungsblech nicht mit Strom betrieben wird und auch nicht mit Strom in Berührung kommt. Der Stecker ist nur für den Anschluss an den Erdungspunkt der Steckdose bestimmt und nicht mit den stromführenden Anschlüssen verbunden. Es fungiert einfach als Verlängerungskabel, das die Energie der Erde nach innen bringt und es Ihnen ermöglicht, während des Schlafens geerdet zu bleiben. Das Kabel enthält außerdem einen 100 kOhm-Widerstand zum Schutz vor Erdschlüssen.

Kann ich das Rowland-Erdungsblatt unter meinem aktuellen Bettlaken verwenden?

Ja, wir empfehlen, das Erdungslaken unter Ihr aktuelles Bettlaken zu legen, vorausgesetzt, dass alle bedeckenden Bettlaken aus natürlichen Materialien wie Baumwolle oder Bambus bestehen.


Die Wirksamkeit kann mit einem Multimeter nachgewiesen werden, das eine starke Erdungsverbindung nachweist, wird auch mit einer zusätzlichen Schicht Kleidung/Pyjama vor Erreichen der Hauthöhe erreicht, wenn das Erdungstuch unter einem Baumwollbettlaken angebracht wird. Darüber hinaus wird Ihr Laken durch Schweiß und Umgebungsfeuchtigkeit beim Liegen mit Feuchtigkeit versorgt, was die Erdverbindung weiter stärkt.


Bei Verwendung der Erdungsfolie unter einer teilsynthetischen Abdeckfolie, zB Baumwolle mit Polyester, wird die Erdungsverbindung im Allgemeinen nur geringfügig reduziert und bietet dennoch eine ausreichende Erdung für den Körper. Wenn Sie dies jedoch selbst testen möchten, um sicherzustellen, dass die Erdverbindung nicht blockiert wird, empfehlen wir Ihnen gerne einen Leitfähigkeitstester der Marke.

Kann ich meine Heizdecke mit dem Rowland Earthing Sheet verwenden?

Ja, eine Heizdecke funktioniert gut mit dem Rowland-Erdungsblatt. Stellen Sie nur sicher, dass das Erdungsblatt über Ihrer Heizdecke liegt, um den vollen Erdungseffekt zu erzielen.

Kann ich das Erdungsblatt so oder so verwenden?

Ja. Beide Seiten des Erdungsblatts sind gleich leitfähig und Sie können das Blech daher in beide Richtungen nach oben führen.

Warum hat der Adapter 2 Löcher?

Das zweite Loch am Adapter dient zum Erden mehrerer Blätter mit demselben Stecker. Sie können daher jedes Loch verwenden, um das Blatt zu erden.

Woher weiß ich, ob mein Blatt funktioniert?

Solange Ihr Erdungsblech mit einer korrekt verdrahteten Steckdose verbunden ist, ist das Blech geerdet und Sie profitieren von den Vorteilen der Erdung. Sie können dies auch mit einem Leitfähigkeitstester überprüfen, um sicherzustellen, dass Ihr Körper bei Kontakt mit der Folie geerdet ist.


Viele Menschen spüren einen sofortigen Nutzen, wenn sie geerdet schlafen, und selbst körperliche Symptome wie Entzündungen und Schmerzen können sich innerhalb von Minuten bessern. Im Allgemeinen würden wir jedoch sagen, dass je mehr Zeit Sie geerdet verbringen können, desto besser und dass eine längerfristige Exposition gegenüber Earthing erforderlich ist, um die tiefste Verbesserung des Schlafs, der Entzündung und der allgemeinen Gesundheit zu erzielen.

Ist die Verwendung des Erdungsblatts in Umgebungen mit hoher EMF sicher?

Das Thema elektromagnetische Felder (EMF) und Erdung ist etwas verwirrend. Einige Menschen haben Angst, dass ihr Erdungsblatt EMF-Frequenzen wie eine Antenne anzieht. Dies wäre jedoch unmöglich, da eine Antenne nicht geerdet werden kann, damit sie funktioniert. Wann immer Sie geerdet sind, erzeugt Ihre Haut effektiv einen Faraday-Käfig-Effekt und stößt elektromagnetische Felder (EMFs) ab, die von der äußeren Umgebung ausgehen. Dieser Effekt kann mit einem schnellen Multimetertest demonstriert werden, bei dem die Körperspannung vor und nach dem Berühren der geerdeten Oberfläche gemessen wird.


Es ist auch nicht möglich, dass EMFs "gezogen" oder "angezogen" werden, da EMFs keine elektrischen Ladungen haben. Sie können von nichts angezogen werden. Sie strahlen einfach von einer emittierenden Quelle wie Elektrokabeln, Geräten und Telefonmasten bis ins Unendliche aus. Für eine detailliertere Erklärung finden Sie hier eine nützliche Ressource des Official Earthing Institute: http://www.earthinginstitute.net/wp-content/uploads/2018/10/beware-of-earthing-misinformation-2018.pdf

Kann ich ein Verlängerungskabel verwenden?

Ja. Solange sowohl die Buchse als auch die Verlängerung eine Erdungsverbindung haben, können Sie das Blatt über eine Verlängerungsleitung erden.

Gibt es eine Grenze für die Verwendung?

Die meiste Zeit der Geschichte gingen wir barfuß und schliefen auf dem Boden. Wir waren fast rund um die Uhr direkt mit der Erde verbunden. Das ist unser Körper gewohnt. Die Kombination aus isolierenden Schuhen und Hochbetten hat uns von den natürlichen elektrischen Frequenzen der Erde getrennt.


Wir glauben, dass diese Trennung zu der starken Zunahme chronischer Krankheiten und Entzündungen beigetragen hat, die wir heute sehen. Der Körper weiß genau, was er mit dem anzufangen hat, was die Erde für uns bereithält. Wenn wir uns mit der Erde verbinden, wird die Menge an Elektronen, die wir aufnehmen, von der Menge bestimmt, die unser Körper benötigt, um die elektrische Ladung unseres Körpers auszugleichen. Es ist immer die perfekte Menge.

Ich habe einen Herzschrittmacher. Ist es für mich sicher, das Rowland Earthing Sheet zu verwenden?

Ja, das Erdungsblatt ist sicher für Menschen mit Herzschrittmachern.

Ich habe angefangen, mit dem Rowland Earthing Sheet besser zu schlafen, und ich fühle mich wärmer. Was passiert?

Studien zur Erdung haben gezeigt, dass das Verweilen mit der Erde eine natürliche blutverdünnende Wirkung hat, indem die Viskosität (Dicke) des Blutes verringert und rote Blutkörperchen entkoppelt werden, wodurch die Durchblutung verbessert wird. Dies liegt daran, dass die Oberfläche Ihrer roten Blutkörperchen zusätzlich negativ geladen ist, was wiederum verhindert, dass sie zusammenklumpen und klebrig oder viskos werden. Ein Nebenprodukt davon ist das Wärmegefühl, vor allem in den Händen und Füßen, aber auch am ganzen Körper.

Muss ich meine Steckdose überprüfen, um sicherzustellen, dass sie eine Erdungsverbindung hat?

Eine europäische Standardsteckdose hat oben und unten an der Steckdose einen Erdungsstreifen. Dies ist fast überall vorhanden. In seltenen Fällen kann es jedoch vorkommen, dass Steckdosen keine ordnungsgemäße Erdung aufweisen. Dies bedeutet, dass Ihr Erdungsblech nicht geerdet ist und Sie nicht alle Vorteile erhalten. Wenn Sie die Steckdose in Ihrem Haus überprüfen möchten, um sicherzustellen, dass sie richtig verdrahtet ist und eine Erdverbindung bietet, können Sie dies mit einem Steckdosenprüfer tun. Diese können relativ günstig online erworben werden und unser Support-Team empfiehlt Ihnen gerne eine passende Marke.

Wie wasche ich das Rowland Earthing-Blatt?

Die Erdungsfolie ist maschinenwaschbar und wird mit Wasch- und Pflegeanleitung geliefert. Schweiß und natürliche Hautöle können das Silber mit der Zeit manchmal oxidieren und die Leitfähigkeit verringern. Vieles davon kann jedoch verhindert werden, indem Sie das Erdungstuch unter Ihr aktuelles Bettlaken legen oder es regelmäßig waschen, genau wie Sie es mit einem normalen Baumwolllaken tun würden. Das Waschen entzieht dem Silber Körperschweiß und natürliche Hautfette und hält es leitfähig.


In Bezug auf Waschmittel empfehlen wir persönlich Marken wie Bio-D Laundry Liquid (am besten unparfümiert) und Dri-Pak Flüssigseife, obwohl es viele andere geeignete Waschmittel gibt. Reinigungsmittel, die einen der folgenden Bestandteile enthalten, sollten vermieden werden, da diese die Lebensdauer des Erdungsblechs verkürzen können:

Bleich- / Weißmacher:


Auf Chlorbasis (Natriumhypochlorit, Calciumhypochlorit usw.)

or

Peroxid / Sauerstoff-basiert (Wasserstoffperoxid, Natriumpercarbonat, Natriumperborat usw.)  

Ist es sicher für Haustiere? 

Ja. Tiere möchten von Natur aus Zeit mit der Erde verbringen. Viele Haustiere teilen unseren Lebensstil und kommen draußen nie in Kontakt mit dem Boden. Menschen berichten, dass Haustiere in Innenräumen von Earthing-Produkten angezogen werden.

Was ist Ihre Rückgaberecht?